Über uns

 

Wasser- und Abwasserzweckverband

„Scharmützelsee-Storkow/Mark“

Fürstenwalder Str. 66

15859 Storkow (Mark)

 

 

 

 

 

 

 

Der Wasser- und Abwasserzweckverband „Scharmützelsee – Storkow/Mark“ (WAS) ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts für die Aufgabenbereiche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung innerhalb der Verbandsmitgliedsgemeinden zuständig und dient dabei unter Berücksichtigung des Kostendeckungsgebotes und des Kostenüberschreitungsverbotes dem öffentlichen Wohl.

 

Der WAS setzt sich aus den Organen der hauptamtlichen Verbandsvorsteherin und der Verbandsversammlung zusammen, wobei die Verbandsvorsteherin den Zweckverband sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich vertritt und die Geschäfte der laufenden Verwaltung führt. Die Verbandsversammlung setzt sich aus den Vertretern der Verbandsmitglieder zusammen und entscheidet über alle wichtigen Aufgaben des Verbandes

 

 

 

Im Auftrag des WAS sichert die OEWA Storkow GmbH die technische Betriebsführung der Anlagen.

 

OEWA Storkow GmbH

Fürstenwalder Str. 66

15859 Storkow (Mark)

Tel: 033678-404990

 

 

Die Firma Lidzba Reinigungsgesellschaft mbH ist für die mobile Entsorgung von

Fäkalschlämmen und Fäkalwasser für die Kleinkläranlagen und Grubenabfuhr im Verbandsgebiet zuständig.

 

Lidzba Reinigungsgesellschaft mbH

Am Seegraben 14

03051 Cottbus

Tel: 0355-58290