Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

 

 

 

 

 

Definition der neuen Härtebereiche

Härtebereich
Weich

Härtebereich
Mittel

Härtebereich
Hart

0

 

 

 

1,3

 

1,5

 

 

 

2,5

 

 

 

 

3,8 mmol / l

neue Härtebereiche

|

 

 

 

|

 

|

 

 

 

|

 

 

 

 

|

 

 

 

 


|

 

 

 

|

 

|

 

 

 

|

 

 

 

 

|

 

 

 

 

0

 

 

 

7,3

 

8,4

 

 

 

14

 

 

 

 

21,2 °dH

alte Härtebereiche

Weich
Härtebereich 1

Mittelhart
Härtebereich 2

Hart
Härtebereich 3

Sehr Hart
Härtebereich 4

 

 

Trinkwasserqualität der Wasserwerke

 

Parameter Wasserwerk Wasserwerk Grenzwerte nach Einheit
  Bad Saarow Storkow Trinkwasserverordnung  
Aluminium < 0,005 < 0,005 0,2 mg/l
Kalzium 104 68,2   mg/l
Chlorid 7,9 14 250 mg/l
Eisen 0,01 0,002 0,2 mg/l
elektr. Leitfähigkeit bei 25°C 623 446 2.790 µS/cm
Fluorid 0,15 < 0,1 1,5 mg/l
Gesamthärte 17,2 10,7   °dH
Gesamthärte nach WMG 3,07 1,91   mmol/l
Härtebereich hart mittel    
Kalium 1,84 1,91   mg/l
Magnesium 11,6 5,07   mg/l
Mangan < 0,002 0,007 0,05 mg/l
Natrium 11,2 12,7 200 mg/l
Nitrat 0,78 0,5 50 mg/l
ph-Wert 7,25 7,29 6,5 bis 9,5  
Sauerstoff 5,4 5,6   mg O2/l
Säurekapazität bis ph = 4,3 6,37 3,5   mmol/l
Sulfat 13 33 250 mg/l
TOC (org. gebund. Kohlenstoff) 6,17 5,61   mg/l
Zusatzstoffe zur - -    
Desinfektion    
Zusatzstoffe zur - -    
ph-Wert-Einstellung    
         
Prüfbericht vom  28.11.2021 08.03.2022    
         
Versorgt werden vom Wasserwerk Bad Saarow:    
Bad Saarow (östlicher Teil ab Seestraße in Richtung Diensdorf), Diensdorf-Radlow bis 
                        Wendisch Rietz, Am Scharmützeleck    
Rietz-Neuendorf (OT Glienicke, Herzberg, Pfaffendorf, Sauen, Kunersdorf und Wilmersdorf),
Tauche (OT Lindenberg)        
         
Versorgt werden vom Wasserwerk Storkow:      
Bad Saarow (westlicher Teil bis Seestraße und OT Neu Golm)  
Heidesee (OT Blossin, Kolberg, Prieros, Streganz, Gemeindeteil Klein Eichholz und Wolzig)
Reichenwalde (OT Dahmsdorf, Kolpin und Reichenwalde)    
Rietz-Neuendorf (OT Ahrensdorf, Alt Golm und Behrensdorf)  
Storkow und OT Alt Stahnsdorf, Bugk, Görsdorf, Groß Eichholz, Groß Schauen, Klein Schauen,
Kummersdorf, Philadelphia, Rieplos, Schwerin, Selchow)    
Wendisch Rietz        

 


 

Kontakt

Wasser-und Abwasserzweckverband

„Scharmützelsee-

Storkow/Mark

Fürstenwalder Str. 66
15859 Storkow

 

Tel.: (033678) 41170
Email:

Kundenportal: Kundenlogin

 

Online- Zählerstanderfassung

 

Sprechzeiten:

Dienstag  09:00-12:00 Uhr

u. 13:00-17:00 Uhr

Mittwoch  09:00-12:00 Uhr

Donnerstag 09:00-12:00 Uhr

u. 13:00-15:00 Uhr