Anschluss an die öffentliche zentrale Wasserversorgungsanlage des WAS

 

Der Zweckverband Storkow errichtet und unterhält Wasserversorgungsanlagen zu dem Zweck, die Grundstücke der Mitgliedsgemeinden, die ihm diese Aufgabe übertragen haben, mit Trinkwasser zu versorgen. Jeder Grundstückseigentümer ist verpflichtet, sein Grundstück an die öffentliche Wasserversorgungsanlage anzuschließen, wenn dieses an eine Straße (Weg, Platz) mit einer betriebsfertigen Versorgungsleitung grenzt oder einen unmittelbaren Zugang zu einer solchen Straße durch einen Privatweg hat oder die Anschlussmöglichkeit in anderer Weise gegeben ist. Befinden sich auf dem Grundstück mehrere Gebäude zum Aufenthalt von Menschen, so ist jedes derartige Gebäude dieses Grundstücks anzuschließen. Im übrigen sind Sie verpflichtet, den gesamten Wasserbedarf ausschließlich aus der öffentlichen Wasserversorgungsanlage zu decken (Ausnahme z.B. Gartenbewässerung u.ä.). Zur Realisierung des Anschlusses ist zunächst die Grundstücksanlage (Verbrauchsleitung) vom WAS oder einem zugelassenen Installationsunternehmen in Ihrem Auftrag und auf Ihre Kosten herzustellen. Die berechtigten Firmen sind aus dem als Anlage beigefügten Installateurverzeichnis ersichtlich. Ihr Installateur wird anschließend auch den Nachweis der hygienischen Unbedenklichkeit der Verbrauchsleitung in Auftrag geben, ein Norm-Aufmaßblatt erstellen und beide Dokumente für den Einbau des Wasserzählers an den WAS übergeben. Der Zweckverband oder dessen Beauftragter schließt die Verbrauchsleitung an die Anschlussleitung (im öffentlichen Bereich) nach erfolgtem Nachweis der hygienischen Unbedenklichkeit durch das Installationsunternehmen an und montiert den Wasserzähler. Dieser ist und bleibt Eigentum des Zweckverbandes. Er wird ausschließlich durch den Zweckverband oder seinen Beauftragten hergestellt und unterhalten. Der Grundstückseigentümer darf keinerlei Einwirkungen auf die Wasserzähleranlage vornehmen oder von Dritten dulden. Er muss sie vor Beschädigungen und Störungen schützen und zugänglich halten. Zur Installation des Wasserzählers sprechen Sie bitte rechtzeitig einen Termin mit dem

zuständigen Wasserwerk ab. Dazu setzen Sie sich bitte rechtzeitig mit dem Mitarbeiter der

 

Fa. Oewa Storkow GmbH,

Wasserwerk Storkow unter Tel. 033678/62196

in Verbindung.

Für Informationen und  Rückfragen zur technischen Ausführung des Anschlusses können Sie auch gern Herr Klingberg unter Tel. 033678 411717 anrufen.